ÜBER UNS

Mai 1997                           

Samuel Turkson traf an seinem ersten Tag in Deutschland auf Pastor Anthony Kwabena Agyei.
Auch Samuel Turksons Anliegen galt ursprünglich dem Studium hier an der TH im Fach der Informatik. 

Nach dem erfolgreichen Studienabschluss von Pastor Agyei begab sich dieser auf die Reise zurück
nach Ghana. Sein Assistent Kwasi Preko übernahm die Leitung der stetig wachsenden Gemeinschaft. 

1998

Pastor Samuel Turkson wurde als stellvertretender Leiter eingesetzt.

29. Juli 1998

ACBF wurde offiziell als Verein angemeldet.

1999                         

Nach Beendigung seines Studiums folgte Pastor Preko dem Ruf in die Heimat. Von nun an übernahm
Pastor Turkson die Leitung als Teilzeitpastor. 

November 1999

In diesem Monat traf sich unsere internationale Pfingstgemeinde öffentlich im Gemeindezentrum Maria Magdalena.
Von diesem Zeitpunkt an teilten wir uns das Gebäude mit einer Katholischen und Evangelischen Gemeinde.
Inzwischen ist aus diesem kleinen Treffen ein Gottesdienst von ca. 180 Mitgliedern und Besuchern geworden,
die aus über 25 verschiedenen Ländern kommen: Jeden Samstag/Sonntag trifft sich das kunterbunte Volk Gottes zum lebendigen Gottesdienst. 

2004

Pastor Turkson wurde bei der Wahl zum Ausländerbeirat aufgestellt und gewählt.
Unsere Gemeinde ist aus dem Gemeindezentrum ausgezogen und wir trafen uns nun in der Gottesauerstr. 24 76131 Karlsruhe

September 2005

Unsere Gemeinde tat einen weiteren Schritt und wurde ein Mitglied im BFP (Bund Freikirchlicher Pfingstgemeinden K.d.Ö.R.).
Pastor Samuel Turkson hat sein Studium ebenfalls erfolgreich abgeschlossen, allerdings nicht den Weg
zurück in die Heimat gewählt, sondern die Verantwortung als Hauptpastor von ACBF übernommen. 

Seit 2010

Pastor Turkson ist im neu gewählten Migrationsbeirat der Stadt Karlsruhe.

2013

Die Gemeinde zog um von Gottesauerstr. nach Bienwaldstraße 36, 76187 Karlsruhe

Seit Oktober 2016

Die ACBF Gemeinde nannte sich um in Christ Gospel City 

simple web builder

© Copyright 2019 Christ Gospel City - Alle Rechte vorbehalten | Impressum